Logo BvK-eV Regionalgruppen

Forderungspapier der Regionalgruppe Kreis Offenbach

Lesezeit 1 Minute

Dieses Forderungspapier der Regionalgruppe Kreis Offenbach ging an den Fachdienstleiter des Kreises Offenbach. Auf diese Weise soll erreicht werden, dass der Jugendhilfeausschuss darüber beraten kann.

“Es reicht nicht allein, jedes Jahr neue Kindertagespflegepersonen auszubilden, wenn dafür „alte Hasen“ mit langjähriger Berufserfahrung, aufgrund unbefriedigender Rahmenbedingungen, ihre Tätigkeit als selbständige Kindertagespflegeperson aufgeben, die Segel streichen und ihre Pforten schließen”

aus dem Forderungspapier vom 18.01.2022

Darin enthalten sind zunächst allgemeine Informationen zur Kindertagespflege. Es folgt die Forderung nach einer (von den Fehlzeiten der Kinder unabhängigen) fortlaufenden Vergütung. Im Hinblick auf die stark gestiegenen Lebenshaltungskosten soll die Erstattung der Sachkosten angepasst werden. Schließlich ist die Fortzahlung der öffentlichen Förderung für 21 Krankheitstage pro Jahr die dritte wesentliche Forderung.

Das Forderungspapier der Regionalgruppe Kreis Offenbach

Forderungspapier-Symbolbild

Scroll to Top