Die Regionalgruppe Rotenburg (Wümme)

Foto Regionalgruppensprecherin
Kirsi Lindemann

Sprecherin

Foto Regionalgruppensprecherin
Petra Meyer

Stellvertreterin


Die Regionalgruppe Rotenburg/Wümme wurde im September 2019 mit 10 Mitgliedern gegründet und entstand aus dem Wunsch heraus, die Qualität in der Kindertagespflege weiter zu steigern und die Kindertagespflege in der Öffentlichkeit zu repräsentieren.

Die Regionalgruppe Rotenburg/Wümme bei der Gründung

Unsere Regionalgruppen-Treffen:

20.08.2021 18 Uhr Landkreis-Stammtisch 
22.09.2021 19 Uhr RG-Treffen 
22.11.2021 19 Uhr RG-Treffen

Wir veranstalten 2mal im Jahr einen Stammtisch für alle Kindertagespflegepersonen aus dem gesamten Landkreis. Darüber hinaus gibt es weitere kleinere Stammtischgruppen, sowie Messenger-Gruppen zur besseren Vernetzung. Es sind alle Tagespflegepersonen aus unserer Region herzlich eingeladen, sich mit uns zu vernetzen. 
Auch wer noch kein Mitglied in der BvK e.V. ist, kann gerne an den Treffen teilnehmen, um sich ein Bild von der regionalen Arbeit der BvK e.V. zu machen. Wer sich anmelden oder weitere Infos zu den Regionalgruppentreffen oder Stammtischen erfragen möchte, wendet sich bitte per Mail an uns (s.o.).


Unsere Ziele auf Gemeinde-/Samtgemeinde-Ebene:

  • Sichtbarkeit der KTP in den Gemeinden
  • Einbeziehung der KTP in die Kita-Bedarfsplanung
  • Austausch zwischen den Kindertagesstätten und der Kindertagespflege vor Ort
  • Unterstützung der KTPP vor Ort (z.B. durch Bonuszahlungen für in der Gemeinde vergebene Plätze)

Unsere Ziele auf Landkreisebene:

  • öffentlich zugängliche Liste aller KTPP
  • Austausch über NKiTaG-konforme Satzungsänderungen mit Politik und LK
  • Verbesserungen der Satzung bei der
    • fortlaufende Geldleistung bei Abwesenheit der Tageskinder, Erkrankung der Kindertagespflegeperson und Fortbildungstagen
    • Vergütung der mittelbaren Arbeiten (Verfügungszeit) 
    • Vergütung von Randzeiten, Nachtbetreuung und besonderem Unterstützungsbedarf 

 Satzung zur Kindertagespflege

Hier finden Sie Informationen des Landkreises und die Satzung

Scroll to Top