17
Sep
2016

17.9.2016 Arbeitstagung des Vorstandes mit Beirat in Stadthagen

Am 17.9.2016 fand eine ganztägige Arbeitstagung des Vorstandes und Beirates in Stadthagen statt.

Es wurde die Aktivitäten Planung für 2017 diskutiert, besprochen und festgehalten,

sowie über die

feststehenden Vereinstermine (Arbeitstagungen, RG-Konferenz,Mitgliederversammlung) abgestimmt.

Ein weiteres, großes Thema  war die Reformierung des SGB VIII. Was wollen und müssen wir verändert sehen? Welche genauen Wortlaute geändert und welche zugefügt werden? Wer arbeitet aktiv daran mit? Was wollen wir erreichen?

Außerdem wurde ein Vorschlag und Antrag zur MV des Beirates Ludwig Frings zu einer programmatischen Offensive angehört und diskutiert, auf eventuelle Umsetzungsmöglichkeiten nach Mitgliederbeschluss geprüft. Mehr dazu auf der Mitgliederversammlung am 22.10.2016 in Celle.

Die IG Essen hat uns wegen einer Kooperationsmöglichkeit angeschrieben und wieder die Frage nach Vereinsaufnahme in der BvK besprechen lassen. Für beides sind wir offen und begrüßen die Neuerungen, und werden an Kooperationsverträgen sowie Umsetzung zur Gebührenstaffelung arbeiten.

Im Sommer hatten wir ein 2.Treffen mit dem Bundesverband für Kindertagespflege in Berlin, gemeinsame Aktionen sind besprochen worden und auf der Arbeitstagung thematisch vertieft diskutiert. Mehr auch dazu auf der Mitgliederversammlung.

Weitere Themen der Tagung die inhaltlich diskutiert und abgestimmt wurden: Vereinsunterstützung/Beitritt TECTUM möglich?, Stand der Mitgliederzahlen/ Mitgliedergewinnung,  Brief an Staatssekretär Dr.Krings betreffs Dr.Schäubles Vorschläge zur  Regionalisierung der Sozialgesetzgebung“, Ablauf und Geschäftsberichte zur MV Celle 2016.

 

 

 

 

Teilen: